2015

Arbeiten aus der Sammlung Erzgebirgische Landschaftskunst, die ihren festen Platz im Schloß Schlettau hat, werden unter dem Titel „Bauern, Klöppler, Reisigsammler“ jetzt hier in einer Sonderausstellung gezeigt, darunter auch die Tuschezeichnung „Frauen bei der Feldarbeit“ von Gerhard Klampäckel. Zu sehen ist die Ausstellung vom 3. Juli bis 25. Oktober 2015.

Mit der Bewahrung und Entwicklung der landkreiseigenen Kunstsammlung ist seit 2013 das Bergbaumuseum Oelsnitz/Erzgebirge als Einrichtung des kul(T)our-Betriebes des Erzgebirgskreises betraut.

Informationen im Netz: www.erzgebirgische-landschaftskunst.de und www.bergbaumuseum-oelsnitz.de